×
Start Start Start Start
Profile Mollendyk
125 Jahre Firma Mollendyk: Familienbetrieb in 4. Generation

Grundsatz „Gebaut wird immer“ gilt weiterhin

125 Jahre „jung“ sei das mittelständische Unternehmen, nicht alt, bekräftigte Franz Mollendyk. Der 62-jährige Geschäftsführer leitet die Firma seit Mitte der 1980er Jahre und hat sie mit einer westfälisch-soliden Mischung aus Sicherheit und Risiko ins neue Jahrtausend geführt. „Es hat sich damals so ergeben“, sagt Franz Mollendyk heute, dem die kaufmännische Arbeit gefiel und der eine Chance auf Erfolg sah.

Gegründet wurde die Firma Mollendyk im Jahr 1895 von Franz Mollendyk, dem Urgroßvater des heutigen Geschäftsführers. Er war aus dem niederländischen Losser in die Emsstadt ausgewandert und zunächst als Fuhrunternehmer tätig. In den 1930er Jahren entwickelte sich das Unternehmen mehr und mehr zu einem Baustoffhandel, der sich nach dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich in Rheine positionierte. Heinrich Mollendyk, Sohn des Firmengründers, führte die Geschichte des Familienbetriebs weiter und übergab sie später an seinen Sohn Franz, bevor der heutige Chef – wieder mit dem Vornamen Franz – die Geschäfte von seinem Vater übernahm.

Mit verschiedenen Kooperationen stellte sich Mollendyk unter seiner Führung gut auf: In den 1990er Jahren wurde durch die Beteiligung am 60.000 Quadratmeter großen Nowebau-Zentrallager die schnelle Verfügbarkeit und Breite des Baustoffangebots weiter optimiert. Die Mitgliedschaft in der größten deutschen Baustoffkooperation „Eurobaustoff“ verschaffte dem Unternehmen in der Folgezeit den Zugang zu allen wichtigen Lieferanten und Informationsnetzwerken.

Eine Silo-Station (über 40 eigene Silos) und die Erweiterung um den Dienstleistungsbereich der Vermietung von Baumaschinen und -geräten sorgten für eine zusätzliche Attraktivität des Angebots. Mit Klein- und Großgeräten für Bau, Heim und Garten, Kompaktbaggern, Rad- und Teleskopladern, Hubarbeitsbühnen und Holzhacker, Werkstattservice und Beratung bedient Mollendyk nach Bedarf die Wünsche der Kunden – sowohl Unternehmen aus dem Baubereich als auch Privatleute, die ihr Haus renovieren oder den Garten umgestalten möchten.

Am Standort in Rheine am Stadtberg bieten rund 30 Mitarbeiter ein Baustoffvollsortiment für Rohbaustoffe, Garten- und Pflasterarbeiten, Bedachungen, Trockenbau, Putz- und Stuckarbeiten an. Ein Fuhrpark an Kippfahrzeugen und Kranwagen stellt die pünktliche und flexible Versorgung des Kunden sicher.

Herr Mollendyk, mit welchem Gefühl schauen Sie auf das 125-jährige Jubiläum Ihrer Firma?

Mit einem sehr guten. Wir haben hier ein klasse Team, und dieser besondere Geburtstag ist auf jeden Fall eine Teamleistung. Wir sind gut durch die Corona-Zeit gekommen, aber wir haben vor etwa 25 Jahren auch andere Zeiten erlebt. Uns ist wichtig, den Kunden mit persönlichem Einsatz und Beratung zufriedenzustellen. Dass wir das geschafft haben und damit wirtschaftlichen Erfolg haben, freut mich sehr.

Der Familienbetrieb liegt seit jeher an der Overbergstraße, aber es gibt weitere Flächen, u.a. für Maschinen, an anderen Stellen. Haben Sie mal an einen Umzug gedacht, um alles an einem Standort konzentrieren zu können?

Ja, andere Rahmenbedingungen wären schon klasse. Wir haben hier etwa 5000 Quadratmeter Fläche mit dem Hauptsitz und noch einmal die gleiche Fläche an mehreren Stellen in der Umgebung. Aber wir hängen trotz der vielen Provisorien auch am Standort, weil er zentral und gut gelegen ist. Ich würde auch gerne an diesem Standort erweitern, um das Angebot zu konzentrieren.

Nun fällt das große Jubiläum in die Corona-Zeit. Mussten Sie eine geplante Feier absagen?

Anlässlich von 125 Jahren Firmenbestehen haben wir schon über einen passenden Rahmen nachgedacht, zum Beispiel ein „Tag der offenen Tür“ für Interessierte, der im Moment nicht möglich ist. Auch eine Party für unsere Mitarbeiter und Kunden, mit kurzen offiziellen Ansprachen, war vorgesehen. Mal sehen, ob wir diese Party im nächsten Jahr nachholen können.


Kontakt

Firma Mollendyk
Overbergstraße 11-13
48429 Rheine
Tel.: 05971 / 80 40 00
Fax: 05971 / 80 400 40
Mail: info@mollendyk.de
www.mollendyk.de